Dienstag, 10. März 2015

Der saucoole Täschling nimmt langsam Gestalt an Teil II, ...

...und nimmt nach wie vor einen sehr großen Raum in meiner täglichen Arbeitswelt ein.
Und weil das so ist, bleibt weniger Zeit dafür Shirts zu nähen, und wenn mal die Zeit ist, muss es schnell gehen, sprich sie müssen schlicht sein. So entstehen nach und nach immer mehr Basics, was ja auch viele Vorteile mit sich bringt, sind sie doch viel besser kombinierbar, als aufwändig gestaltete Shirts.

 
So ist aus diesem wunderschönen Interlock ein ganz simples Langarm-Shirt entstanden (noch etwas zu groß, aber es soll ja im kommenden Herbst auch noch passen, und wer weiß, wann der nächste Wachstumsschub kommt). Diesen zauberhaften Interlock von Birch Fabrics habe ich in der Eulenmeisterei bestellt, wie so viele Stoffe, die ich in den letzten Posts gezeigt habe.
 
 

Mit 2 Knopfleisten, inspiriert durch die Arbeitshosen der Zimmermänner (die man heutzutage leider nur noch selten auf der Walz sieht) habe ich dieses Probenäh-Exemplar ausgestattet.
Aufgrund der fehlenden vorderen Teilungsnaht sind die Knopfleisten etwas schwieriger in der Ausführung. Die haben mich echt Nerven gekostet.

 
Die Hose sitzt perfekt !


Leicht vertieft im Schritt, bietet sie trotzdem genügend Freiraum zum Spielen und Toben !
 

Sie ist saulässig und ein echter Hingucker !


Damit die Paspeln in Zukunft noch besser und schneller gehen, werde ich mir einen Paspalfuß für meine Overlock gönnen.




 
 
Ich wünsche Euch eine schöne Woche und Liebe Grüße
Heike
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Die gefällt mir mal wieder richtig gut, was sicher auch daran liegt, dass ich ein grosser Fan der Zimmermannstracht bin!!

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich schon sehr auf den Schnitt, die Hose ist richtig cool!
    liebe Grüße aus Wien,
    Judith

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cool!
    Aber du hast nicht ernsthaft echte Knopfleisten da rein gebastelt? :) Da wäre ich ja viel zu faul für und hätte sie als Fake draufappliziert :D
    Der Stoff ist wirklich schön!
    Liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber Aenni, klar sind die echt ;). Ich brauchte doch Fotos für`s Ebook :D
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen