Donnerstag, 26. Februar 2015

Der saucoole Täschling nimmt langsam Gestalt an, ...

... und erfordert meine ganze Aufmerksamkeit, sowohl zeitlich, räumlich als auch gedanklich.

Schon 2 Wochen sind vergangen seit meinem letzten Post, der Täschling lässt mir gerade keinen Raum zum Bloggen. Aber heute habe ich mir die Zeit genommen, so ganz ohne kann ich einfach nicht ;)
Auch meine Probenähmädels nähen eifrig, bringen neue Ideen ein, und muntern mich auf, wenn es gerade mal nicht so richtig rund laufen will.

Es liegt noch viel Arbeit vor mir, die Passform nähert sich dem perfekten Sitz. Schlanker soll er werden, und cooler, für große Jungs und Mädels eben. Der Schritt natürlich lässig vertieft und trotzdem soll er tobetauglich sein und darf  den Bewegungsspielraum nicht einengen.


Es wird 2 Schnittmuster geben: einmal für feste Stoffe, wie Cord und Jeans und einen für elastische Stoffe, wie Jersey und Sweat. Die Optionen mit und ohne vordere Teilungsnaht erfordern unterschiedliche Verfahrensweisen, was die Knopfleiste angeht. Aus diesem Grund werden neue Details hinzukommen, neue Eingriffslösungen und viele Tipps und Tricks.
Der Vorhang zum Kopfkino hat sich gehoben, jetzt geht es darum, Aufzuräumen und das Chaos in Ordnung zu verwandeln.


Die großen Größen und das Schnittmuster für die elastischen Stoffe fehlen noch und müssen gradiert werden. Aber ich bin dank meiner Probenähmädels auf dem richtigen Weg!
Ich danke Euch für Eure tolle Arbeit, die Zeit, das Material und die Energie die Ihr in den Täschling investiert


Ich wünsche Euch allen, ein schönes, gesundes und kreatives Wochenende und
 liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Möchtest du eine Hose für alle Fälle? Möchtest du einen professionellen Hosenschnitt? Möchtest du von dieser Hose immer wieder überrascht werden?

    Kauf ein Täschling-eBook!

    Heike, ich bin sprachlos. <3 Du bist nach wie vor meine Lieblingshosen-Designerin

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich "saucool" aus, Heike!! Ich bin ja schon ein Täschling-Fan und kann mir vorstellen, das er aus Webware oder Sweat wieder so genial wird!!! Bin gespannt und in "Lauerstellung" :-).
    Liebe liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der sieht echt saucool aus. In welcher Größe wird es ihn geben?

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin jetzt schon begeistert, warte schon so lange auf die großen Größen, aber das Warten wird sich auf alle Fälle mehr als lohnen :)
    Freu und Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe letzte Woche deinen Täschling genäht und bin mehr als begeistert. Und wo ich jetzt diese Bilder sehe, bin ich ja richtig begeistert und freue mich schon sehr auf das Ebook! Das wird toll!!!

    AntwortenLöschen