Donnerstag, 27. März 2014

Peters Entwurf hat die Nase vorn muss ich neidlos eingestehen, denn die...

 ..."Peters Hugo",  habe ich nach seinem Wunsch angefertigt, und gefällt mir viel besser als mein Modell, das ich passend zu einem bereits fertigen Unterhemd genäht habe.
Peters Wunschmodell
 
Mein Modell für Peter
 
Das Zick-Zack-Muster ist zur Zeit ziemlich angesagt, und inzwischen gefällt es mir auch für Jungs sehr gut.
 
Links die Stoffe von Stenzo, rechts von Swafing.

Die Stoffe sind alle von meinem letzten Stoffmarkt-Besuch in Ludwigsburg. Die Stenzos sind wie gewohnt etwas dünn und labbrig, dafür kosten sie nicht so viel, wie die festere Qualität von Swafing, und für den Sommer darf es gerne etwas dünner sein.
 
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und

 
 
Jetzt habe ich noch ein Date mit Made4Boys und zur Abwechslung auch mal wieder mit den Farbenzwergen.

Kommentare:

  1. Manchmal ist weniger mehr. Es ist aber trotzdem süß, dein Modell...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist auch meine Devise, aber drunter darf es ruhig etwas bunter sein, wie ich finde. Aber ich bin glücklich darüber, dass Peter mit diesem Modell echt Stil bewiesen hat.
      LG Heike

      Löschen
  2. oh, ein toller Stoff ♥♥
    ich find aber auch das erste Modell schöner gelungen hihi :)
    Ganz liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch, und erkläre Peter zum Sieger diesen kleinen familieninternen Wettbewerbs und hoffe auf viele weitere Contests dieser Art.
      LG Heike

      Löschen
  3. Hallo!
    Habe gerade deinen super tollen Blog entdeckt. Du zeigst ja richtig tolle Sachen, ich werde dich nun öfter besuchen.
    Zu der Unterhose hätte ich mal eine Frage, woher hast du das Schnittmuster? Ich möchte auch so gerne Unterhosen für meine Jungs nähen, doch im Netz habe ich bisher noch kein schönes Schnittmuster entdeckt.
    VLG
    Bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bina,
      ganz lieben Dank für Deinen Kommentar. Das Schnittmuster ist Freebook, und Du bekommst es hier: http://allerleikind.blogspot.de/2014/02/heute-gibts-ein-freebook-tutorial.html
      Liebste Grüße, Heike

      Löschen