Sonntag, 16. August 2015

Ich bin dann mal (fast) weg...

... und hole Dinge nach, die in den letzten Wochen und Monaten viel zu kurz gekommen sind. Ein paar Tage noch, dann fahren wir in unseren Urlaub.

 
Der Täschling 2.0 hat mich eingenommen zu 150%. Die Familie, der Haushalt und ich werden in den nächsten Wochen meine ganze Aufmerksamkeit bekommen. Ich werde Kraft tanken, viel Kraft. Und ich werde wieder öfters an der Nähmaschine sitzen, um neue Sachen auszuprobieren, Ideen zu verwirklichen und darüber zu Bloggen. Seit meinem letzten Post sind 2 Monate vergangen, ist es wirklich schon so lange her?
 
 
 
Trotz des Probennähens für den 2.0 habe ich es mir nicht nehmen lassen und mir Ruhepausen gegönnt, in denen doch das ein oder andere Teil entstanden ist.
 
 
Der Stoff für diesen Hoody verharrte schon eine ganze Weile unter meinen Stoffschätzen. Als ich Barbaras Täschling in der Gästelounge gesehen hatte, juckte es so in den Fingern, dass ich ihn unbedingt anscheiden musste.
 
 
Der Hoody ist genau richtig für den anstehenden Sommerurlaub an der Ostsee. Ich liebe ihn <3
 
 
Dort werde ich ganz viel intensive Zeit verbringen mit den Kindern, und alle internetfähigen Geräte werden die meiste Zeit deaktiviert bleiben.
 
 
Ich freue mich schon sehr darauf !
 
 
Und ich freue mich sehr darüber, dass der Täschling 2.0 so einen grandiosen Start hingelegt hat. Da kann ich sorglos und guten Gewissens in den Urlaub fahren.
 
 
Nach dem Urlaub wird sich hier einiges verändern, auf privater Ebene. Die schöne Kindergartenzeit hat ein Ende und auch der "Kleine" wird das nächste Level erreicht haben und eingeschult werden.
 
Habt eine schöne Rest-Woche und
Liebe Grüße
Heike

Bezugsquellen: Bündchen, Interlock "Skinny Chev Multi" und "Dark Shroom" von Eulenmeisterei
Schnitte: Hoody "streng Geheimling"
Täschling 2.0 von mir, abgewandelt
Mütze: "Käppling", vielleicht bald als Ebook erhältlich
 
 

Kommentare:

  1. einen wunderbaren und vor allem erholsamen Urlaub meine liebe heike...

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich wünsche dir, liebe Heike, genug Zeit um die Seele baumeln zu lassen.
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja lieb, ich danke Dir ganz herzlich <3

      Löschen
  3. Hut ab, vor deiner geleisteten Arbeit in den letzten Wochen. Ich wünsche euch einen traumhaft schönen und erholsamen Urlaub. Die Ostsee ist ein ziemlich guter Ort dafür ;).
    Das Outfit? Wie immer auf den Punkt! I like <3

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike, das ist eine so tolle Kombi und der "streng Geheimling" gefällt mir wahnsinnig gut.
    Ich danke dir für deinen riesigen Einsatz um der Nähwelt den Täschling 2.0 zu ermöglichen.
    Und jetzt wünsche ich dir ganz schöne und erholsame Ferien mit deiner Familie!
    ganz liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara, musst Du immer so übertreiben? Wie soll ich da Bodenhaftung behalten? Trotzdem ganz vielen Dank dafür <3, und für die wunderschönen und zauberhaften T2s <3
      Ganz liebe Grüße, Heike

      Löschen