Mittwoch, 1. Oktober 2014

Wo ist das Vögelchen?

Nachdem Peter mir die gute Kamera entwendet hat, um damit den Himmel, mich und ein Vögelchen zu Fotografieren, musste ich die Bilder aus diesem und dem letzte Post mit meiner Smartfon-Kamera knipsen (immerhin HD-Qualität, wenn nicht gezoomt wird). Mein Knipserfolg war deutlich höher als Peter seiner, wie Ihr unschwer sehen könnt.
 
 
Schnitt: "fearless Eagle", Ottobre 4/2014, folgendermaßen abgewandelt:
- Kapuze gefüttert
- lange mitwachsende Bündchen an den Ärmeln
-Applikation von mir, inspiriert von ihm
Stoffe:
"Ringel-Jersey" von Stoffwelten
Bündchen habe ich vergessen

 
Diesmal habe ich ihn nur für Peter genäht, nachdem ich den von hier schweren Herzens Oskar überlassen musste. Die Pforten von Sabine und Scharly sind geöffnet, also schnell mal rüberhuschen, und hoffen, dass sie mich reinlassen.
 
Habt eine schöne Restwoche, Biep und
herzlichste Grüße
Heike
 

Kommentare:

  1. Sehr cooles Teil hast du da gezaubert! Fearless Eagle steht auch noch auf meiner to-sew Liste :) Mal schauen wann ich dass dann endlich schaffe!
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für Deinen Kommentar. Du wirst ihn doch bestimmt zeigen, oder?
      LG, Heike

      Löschen
    2. Natürlich :-) aber eben... Zuerst muss er noch gemacht werden ;-)

      Löschen
  2. sieht richtig klasse aus!!!

    Liebe Grüße
    Lyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, habe gerade bei Dir gespickelt, tolle Sachen machst Du <3
      LG, Heike

      Löschen
    2. danke. du auch <3
      genau mein Geschmack

      Löschen