Freitag, 9. Mai 2014

Peters Räuberbux, Modell C, Variantenmix 2 und 3, passt, wackelt und hat Luft oder "I've never kissed the Blarney Stone"

Die Modelle A und C passen in den Größen 74, 104 und 116 genau so, wie ich es mir vorgestellt und gewünscht habe.  Das heißt für mich, das dieser Teil des Ebooks so gut wie abgeschlossen ist. Modell B - mit den langen Mitwachsbündchen - werde ich noch Probenähen, dann stürze ich mich in die Welt der Buchstaben, Worte, Sätze und Erklärungen, und in die Welt des Chaos, mit dem Ziel Ordnung in die noch ungeordneten Strukturen zu bringen. Was mir weitaus mehr Schwierigkeiten bereiten wird, als das Schnittmuster zu erstellen. Und manchmal denke ich mir, hätte ich ihn doch nur geküsst, dann würde mir das Schreiben vielleicht noch leichter von der Hand gehen. Ich meine nicht den Frosch, den hatte ich zu der Zeit schon längst zum Prinzen gemacht, nein ich spreche vom "Blarney Stone", oder dem "Stone of Eloquence".
Sie passt,

...wackelt,

... und hat Luft!


Ihr könnt es nicht riechen, aber lesen: hier stinkt's nach Eigenlob!
Meine erste und zugleich einzige Gelegenheit den "Blarney Stone" zu küssen, hatte ich auf meiner ersten Irlandreise im Sommer 1998, und eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen den Stein zu küssen, aber als ich da oben im Regen und in luftiger Höhe stand und diesen speckig geküssten Stein vor Augen hatte, habe ich einen Beschluss gefasst: ich werde wiederkommen, wenn ich das Bedürfnis erlange und der Wunsch nach Eloquenz so groß ist, dass sich sämtliche Bedenken, die ich hegte, in Luft aufgelöst haben.

"Blarney Castle" im analogen Zeitalter

Mein Prinz hat sich getraut und den "Blarney Stone" geküsst
Und, ganz ehrlich, manchmal hilft ein frisch gezapftes Guinness oder ein guter italienischer Rotwein aus einem sauber gespülten Glas, und das ganz ohne gleich sein Leben riskieren zu müssen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, schau noch hier, hier und hier vorbei, und


Kommentare:

  1. Na dann soll doch der Prinz schreiben!!! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, da bin ich noch gar nicht drauf gekommen. Weil erstens hat es glaube ich nicht viel gebracht den Stein zu küssen (oder er braucht eine Auffrischungskur) und zweitens ist das nicht sein Fachgebiet.:-)

      Löschen
    2. Mein Prinz hat mir soeben gestanden, dass er mehrmals vergeblich versucht hat den Stein zu küssen. Aber leider war seine Nase im Weg. So, jetzt weiß ich das auch

      Löschen
  2. Ich bin gespannt :-) die Büx sieht schon mal Super aus und wenn du jemanden zum Probelesen brauchst ;-) lG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine meeega tolle Hose! Die würde meinem Lockenkopf auch gefallen. Da muss ich dir ja gleich folgen damit ich nicht verpasse wenn sie rauskommt :-D
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen